Sicherheitsupdate WordPress 3.5.2

Die Entwickler des CMS WordPress haben mehrere Schwachstellen in der aktuellen WordPress Version behoben.
Das neue Sicherheitsupdate schließt zwölf Sicherheitslücken und aktualisiert Ihr WordPress auf Version 3.5.2.

Es werden Schwachstellen gegen Cross-Site-Scripting, Server-Side-Request-Forgery und Denial-of-Service-Attacken gefixed.

Die K1 empfiehlt Ihnen dieses Update schnellstmöglich einzuspielen, um die Sicherheit Ihrer Internetpräsenz weiterhin zu gewährleisten.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Sie bei der Sicherheit Ihrer Webseite unterstützen können.

Bildquelle: